You are here:
8. Nikolausturnier des PSV Merseburg Drucken E-Mail


8. Nikolausturnier des PSV MerseburgNachdem die Merseburger Judokas am 22.11.2014 die Mitteldeutschen Vereinsmannschaftsmeisterschaften der U15 & U18 stemmten, ging der „Wahnsinn" am 6.12.2014 in der Merseburger Rischmühlenhalle weiter.

An diesem Samstag lud der PSV Merseburg zum 8.Nikolausturnier ein, welches sich in den letzten Jahren zunehmender Beliebtheit erfreut. Das zeigte sich an der beachtlichen Teilnehmerzahl von 410 Startern. Auf den Ansturm der Teilnehmer waren wir jedoch gut vorbereitet und so blieb das drohende Chaos aus. Wettkämpfer aus Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen, Tschechien und Polen waren angereist, um dem Nikolaus auf Merseburgs Matten zu zeigen, dass sie sich ihre Süßigkeiten redlich verdient haben.

Während die Listen noch geschrieben wurden, sorgte Marion Galanders Tanzzauber Merseburg für ein energiegeladenes Showprogramm, das vor allem den Kleinsten der Judoka gefiel.

Gekämpft wurde dann in 5er Pools, d.h. jeder gegen jeden, und im Doppel-KO-System mit 8 Teilnehmern und mehr.

Sehr gute Ergebnisse konnten wir dabei als gastgebender Verein einfahren.
Ergebnisse:
U8
Platz 1 Josephine Thiele, Emma Zacher, Pauline Rotte, Alexander Diew,
Henry Mittas, Florian Scholz, Clemens Kämpfe
Platz 2 Vanessa Scholz, Amelie Thiele, Hanel Saljic
Platz 3 Alina Beck, Jaroslava Heidel, Carl Hammerschmidt, Hannes Rudolph
Platz 5 Kevin Birkefeld,
Platz 7 Friedrich Zacher, Jonas Fügner

U11
Platz 1 Annette Hahn
Platz 3 Martin Vollmer, Daniel Gutorov
Platz 5 Anna Vollgold, Linette Pester- Ziegler, Lorenz Kunze, Lukas Hillenbrand,
Robert Magnutzki
Platz 7 Alexander Matschinski

U13
Platz 1 Veronic Bielstein
Platz 2 David Bender
Platz 3 Sarah Veit, Chiara Nitzsche, Tim Fritzsche
Platz 7 Joel Michael

U16
Platz 5 Franz Seipelt, Lisa Rotte

Gratulation an alle Wettkämpfer und Übungsleiter des PSV Merseburg!

Auch in diesem Jahr wurde die Siegerehrung von keinem Geringeren als dem eigens dafür vom Nordpol eingeflogenen Nikolaus durchgeführt. Kleine Präsente und leckere Schokoladenweihnachtsmänner sorgten für lachende Kinderaugen und schokoladenverschmierte Gesichter. Wie der Nikolaus beim Verteilen der Geschenke, so hatte auch der PSV-Vorsitzender Volker Veit an diesem Tag viele fleißige Helfer aus dem eigenen Verein oder befreundeten Clubs wie Lok Weißenfels. Eines ist amtlich, ohne all diese „kleinen Heinzelmännchen" wäre ein solches Mammutprojekt nicht durchführbar. Wenn der Weihnachtsmann am 24. Dezember seine Geschenke verteilt, gehen sich viele Merseburger nicht leer aus.

8. Nikolausturnier des PSV Merseburg 8. Nikolausturnier des PSV Merseburg 8. Nikolausturnier des PSV Merseburg

Unser Dank gilt allen Unterstützern, Sponsoren und Förderern des PSV Merseburg.
Noch einmal ein großes Lob und Anerkennung an alle Helfer und Organisatoren des Vereines.
Wir freuen uns schon auf die Zusammenarbeit in 2015 und darüber hinaus.

B. Scott / V.V.