You are here:
The Little-Otto-Goshi-Liga 2012 Drucken E-Mail

Mit gleich zwei Kampfrichtern und 7 Startern in der AK U8 und U10 machte sich Walter Kühn am Samstag den 7.7.2012 auf den Weg nach Halle an der Saale.

Etwas Tolles hat sich der Judo-Club Halle auch dieses Jahr einfallen lassen, und die Judokas vom PSV Merseburg sind mittendrin. Zum zweiten mal in diesem Jahr startete „The Little-Otto-Goshi-Liga“ 2012 – abgeleitet vom Hüftwurf O-goshi, den jeder Anfänger ziemlich zu Beginn seines Judolebens lernt –, eine aus vier Turnieren bestehende Serie für die Altersklassen U 8 und U 10. Das Tolle daran: Alle Sportlerinnen und Sportler, die an allen vier Turnieren teilnehmen, erhalten beim letzten Turnier ein Überraschungsgeschenk, unabhängig von ihren Platzierungen.

Für die Judokids vom PSV Merseburg aber standen freilich schon die Leistungen und der Spaß beim Wettkampf auf der Matte im Vordergrund, und so konnte sich Walter Kühn über gute Ergebnisse freuen. In der U 8 wurden Angelika Gofman erste und Luca Menzel dritter, sowie in der U10 wurden Stan Luca Schmidt erster , David Bender zweiter , Maurice Günther , Sascha Gofman , Veronic Bielstein dritter .

In Absprache aller Trainer wurden aus allen Kämpfern Teams gebildet, und zwar gemischt aus allen Vereinen. So kam es, dass im Teamwettbewerb zu noch einigen Kämpfen. Das machte nicht nur riesigen Spaß, sondern das freudvolle Zusammentreffen mit Kindern aus anderen Vereinen erhöht sicherlich auch die Sozialkompetenz eines jeden Einzelnen.