Zwei Vizelandesmeister Drucken

Am 18.03.2012 fand in Genthin die Judo-Landesmeisterschaft der U 12 statt. Für den PSV Merseburg am Start waren Franz Seipelt und Sarah Veit, die zwei Wochen zuvor beide Vizebezirksmeister wurden und sich somit für die Landesmeisterschaft qualifizierten. Als erste musste Sarah Veit auf die Matte. Trotz guter Leistung musste sie den Kampf leider abgeben. Im zweiten Kampf indes siegte sie durch Festhalte und wurde somit Vizelandesmeisterin. Franz Seipelt kämpfte sich durch seinen Pool auf Platz eins. Im weiteren Verlauf konnte er den Kampf zum Einzug in das Finale für sich entscheiden. Im Finale dann verlor er leider durch Kampfrichterentscheidung und wurde ebenfalls Vizelandesmeister. „Wichtig für mich“, so Trainer und PSV-Vorsitzender Volker Veit, „ist die positive Entwicklung der beiden Kämpfer des PSV Merseburg. Nicht nur der Sieg ist wichtig, sondern auch das Umsetzen des neu Erlernten und alt Bewehrten auf Zuruf vom Mattenrand Beiden Sportlern herzlichen Glückwunsch.

Text: Andrea Veit