Judo Quartett in Wolfen Drucken

Judo-Quartett auf Rang eins!

Gleich vier Sportler vom PSV Merseburg konnten am Samstag beim Einladungsturnier in Wolfen die oberste Stufe auf dem Siegertreppchen erklimmen. Zum Nachwuchsturnier, das der PSV schon seit Jahren ansteuert, präsentierten sich die Merseburger dabei in guter Form, obgleich sich das Wettkampfjahr mit großen Schritten dem Ende nähert.

Erste Plätze gingen an Alexander Hahn, Franz Weihs, Nico Beier und Andrea Veit, die ihre jeweiligen Kontrahenten hinter sich ließen. Ganz zu Ende aber ist die Saison noch nicht. Am kommenden Samstag findet in der Merseburger Brauhausturnhalle das zweite Nikolausturnier statt, zu dem mehr als 100 Kämpfer aus zahlreichen Vereinen und Bundesländern gemeldet haben. Dann heißt es noch einmal: anstrengen!