You are here:
Suche
Nur suchen in:

Suchbegriff acht

Insgesamt 81 Ergebnisse gefunden!

JPAGE_CURRENT_OF_TOTAL
Umgekehrter Beugehebel: Uke macht eine Bank. Tori faßt mit seiner linken Hand von außen Ukes linkes Handgelenk, legt seine rechte Handkante von hinten an Ukes Schultergelenk und hebelt, indem er Ukes Handgelenk ...
Montag, 23. März 2009
Uke macht eine Bank. Tori kniet links von Uke, stellt den rechten Fuß auf und klemmt Ukes linken Arm in seiner rechten Kniekehle ein. Tori kontrolliert mit rechts Ukes Schulter und hebelt durch Hochziehen ...
Montag, 23. März 2009
... ausgeführt werden. In dem Fall muß Tori unbedingt auf das gesprochene "Stop"-Signal von Uke achten, da Uke nicht abschlagen kann.  ...
Montag, 23. März 2009
Gruppe: Armhebel mit dem Bauch Uke macht eine Bank. Tori kniet links von Uke, stellt den linken Fuß auf, legt Ukes Handgelenk darauf, so daß Ukes Ellbogen nach oben zeigt. Tori kontrolliert mit rechts ...
Montag, 23. März 2009
Uke macht eine Bank. Tori setzt den Würgegriff Othen Jime an und rollt, wechselt dann aber mit der rechten Hand von Ukes Kragen zu Ukes rechtem Handgelenk, schwingt den linken Fuß über Ukes Kopf und hebelt ...
Montag, 23. März 2009
Scherenwürgen: Uke macht eine Bank. Tori kommt von links, geift mit der linken Hand unten an Ukes Hals vorbei zum gegenüberliegenden Kragen, steigt mit dem linken Bein über Ukes Kopf und würgt zwischen ...
Montag, 23. März 2009
Umgekehrtes Kragenwürgen: Uke macht eine Bank. Tori kniet neben Uke, greift mit seiner linken Hand tief in Ukes rechten Kragen, mit der rechten Hand um Uke herum in Ukes linken Kragen und drückt diesen ...
Montag, 23. März 2009
Hinteres Schulterwürgen: Tori kniet sich hinter Uke und stellt das rechte Bein auf. Toris rechter Arm greift von rechts nach links um Ukes Hals in Ukes Kragen. Dabei ist darauf zu achten, daß der Kehlkopf ...
Montag, 23. März 2009
... werden seitlich an den Halsschlagadern ausgeführt. Tori muß unbedingt darauf achten, Ukes Kehlkopf nicht in Mitleidenschaft zu ziehen.  ...
Montag, 23. März 2009
... Judo-Würgegriffe werden seitlich an den Halsschlagadern ausgeführt. Tori muß unbedingt darauf achten, Ukes Kehlkopf nicht in Mitleidenschaft zu ziehen.  ...
Montag, 23. März 2009
... seitlich an den Halsschlagadern ausgeführt. Tori muß unbedingt darauf achten, Ukes Kehlkopf nicht in Mitleidenschaft zu ziehen.  ...
Montag, 23. März 2009
Uke macht eine Bank. Tori nähert sich Uke von vorne, greift mit seiner rechten Hand locker in Ukes (von Tori aus gesehen) linken Kragen und wickelt diesen nach rechts um Ukes Hals. Mit seiner linken Hand ...
Montag, 23. März 2009
Uke macht eine Bank. Tori nähert sich Uke von vorne, greift mit seiner rechten Hand locker in Ukes (von Tori aus gesehen) linken Kragen und wickelt diesen nach rechts um Ukes Hals. Mit seiner linken Hand ...
Montag, 23. März 2009
Rollbankwürgen: Uke macht eine Bank. Tori kommt von links, geift mit der linken Hand unten an Ukes Hals vorbei zum gegenüberliegenden Kragen und hakt mit dem rechten Arm an Ukes rechtem Arm ein. Toris ...
Montag, 23. März 2009
... linke geworfen. Uke macht einen freien Fall über Toris linken Arm.  ...
Montag, 23. März 2009
Hebezugfußhalten/ Fußstopper: Uke kommt mit dem rechten Bein vor. Tori macht mit rechts einen Ausfallschritt, setzt seine linke Fußsohle an Ukes rechtem Fuß an und führt Ukes Vorwärtsbewegung mit den Händen ...
Montag, 23. März 2009
... weg gedrückt. Uke macht eine Rolle rechts vorwärts.  ...
Montag, 23. März 2009
... sich Tori nach unten sinken und zieht Uke dabei mit. Es ist darauf zu achten, dass man möglichst nahe am Partner zum Sitzen kommt. Zur Ausführung setzt Tori etwa mit seinem Schienbein an Ukes Oberschenkel ...
Montag, 23. März 2009
Eckenkippe: Tori greift mit der rechten Hand an das linke Rever und mit links an den rechten Oberarm von Uke. Tori schiebt Uke nach Hinten. Dabei macht Tori einen Ausfallschritt mit dem linken Bein ...
Montag, 23. März 2009
Fußnachfegen: Tori hat mit der rechten Hand an Ukes Rever gegriffen und mit der Linken an Ukes Ellenbogen. Als erstes macht Tori einen Schritt links auf Uke zu. Seinen Fuß stellt er außen an Ukes rechtem ...
Montag, 23. März 2009
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 Weiter > Ende >>