Beiträge, Gebühren und sonstige Kosten Drucken

Die Leitung des PSV Merseburg e.V. Sektion Judo hat für das laufende Jahr folgende Beitragssätze und Gebühren festgelegt.

  1. Beiträge, Aufnahmegebühr und sonstige Kosten
      mntl.* jhrl.* einml.*
    Krabbeljudo 3 bis 6 Jahre 10,00 120,00 -
    Jugend Ull , U14 , U17 ohne Graduierung 10,00 120,00 -
    Jugend Ull , U14 , U17 10,00 120,00 -
    Lehrlinge, Studenten, Rentner, Arbeitslose 10,00 120,00 -
    Bundeswehrangehörige,  10,00 120,00 -
    Frauen/ Männer Ü 18 15,00 180,00 -
    Ehepaare 20,00 240,00 -
    Beitragsmarke des DJB für jedes Mitglieder - 20,00 -
    Aufnahmegebühr für alle neuen Mitglieder - - 15,00
    Judopass - - 15,00
    pro Kyu - Marke inkl. Urkunde - - 20,00
    pro Kyu - Marke inkl. Urkunde und Gürtel - . 26,00
    * alle Beträge verstehen sich in Euro
  2. Zahlungstermine für Beiträge

       

          bis zum
      Beitragsmarke DJB   30.01.
      Januar bis März   30.01.
      April bis Juni   30.04.
      Juli bis September   31.07.
      Oktober bis Dezember   31.10.

       

      Selbstverständlich können die Beiträge auch Halb oder Ganzjährig auf  folgendes Vereinskonto überwiesen werden:

       

      Kontoinhaber   PSV Merseburg e.V.
      IBAN   DE 63800537623310006246
      BIC   NOLADE21HAL
      Kreditinstitut   Saalesparkasse
      Verwendungszweck   Beitrag... entsprechende Monate beziffern

       

      Vorzugsweise um den Verwaltungsaufwand so gering wie möglich zu halten, bitten wir um Termingerechte Überweisung.

    • Wettkämpfe - finanzielle Beteiligung

      • Startgelder für Meisterschaften des Landesverbandes gehen zu Lasten der Abteilung. Sportlerinnen und Sportler, die zu einer Meisterschaft zusagen aber dann nicht erscheinen, haben die der Abteilung entstandenen Kosten zu ersetzen.
      • Startgelder für alle anderen Turniere gehen zu Lasten der Sportler/innen. Das Startgeld wird auf der Einladung für das jeweilige Turnier ausgewiesen und ist mit der Teilnahmemeldung an die Abteilung zu entrichten.

      Bei Wettkämpfen ist die Vorlage des Judopasses mit der gültigen Beitragsmarke notwendig. An den jeweiligen Wettkampftagen ist die telefonische Erreichbarkeit der Erziehungsberechtigten abzusichern. Sportlerinnen und Sportler, die zu einem Wettkampfzusagen und dann nicht erscheinen, müssen die der Abteilung entstandenen Unkosten ersetzen.

    • Sonstiges WICHTIG!!!

      Um die Eintragungen Eurer Beiträge und das Einkleben der Jahres- / Beitragsmarken vornehmen zu können, ist es notwendig, nach Zahlungseingang auf unserem Vereinskonto, den Mitgliedsausweis und den Judopass vorzulegen. Weiterhin möchten wir darauf hinweisen, dass ein nicht termingerechter Zahlungseingang zum Erlöschen des Versicherungsschutzes und der Startberechtigung bei Wettkämpfen führt.